Gewässerschutz

Tinyhouse Minim2 Versickerungsabklärung

Projektbeschreibung

Für die Umnutzung mit Aufstockung zu einem Tinyhouse wurde geprüft, ob das anfallende Niederschlagswasser über eine Versickerungsanlage auf dem Areal entwässert werden kann.

 

Projektstufen

Machbarkeitsabklärung, Vorprojekt

 

Ausgeführte Arbeiten

  • Planung und Organisation des Einsatzes
  • Aufnahme des Baggerschlitzes und Durchführung des Versickerungsversuches
  • Beurteilung des Sickerleistung und Dimensionierungsvorschlag

 

Ausführungsperiode

Frühjahr 2021

 

Auftraggeber

Iff Architektur GmbH

Team

ERI BW12 01 v2

Eri Amsler

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:
437f38de67

Thomas Kippel

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail: