Baugrund

Unterbausanierung SBB Solothurn West - Bellach

Projektbeschreibung

Trotz der Unterbausanierungen zwischen Solothurn West und Bellach in den Jahren 1984 und 1990, ist auf diesem Abschnitt ein häufiger systematischer Unterhalt erforderlich. Aufgrund des ungenügenden Quergefälles ist stehendes Wasser vorhanden. Bei Zugsdurchfahrten werden Feinanteile vom wasserempfindlichen Untergrund nach oben gepumpt. Um den Unterhalt zu minimieren soll eine Sanierung des Unterbaus durchgeführt werden.

 

Projektstufen

  • Ausführung

 

Ausgeführte Arbeiten

  • Einarbeitung
  • Besprechung mit Gesamtprojektleiter vom 31.01.2020
  • Erstellung der Beurteilungskriterien der Aushubsohle inkl. Protokoll
  • Besprechung mit Gesamtprojektleiter und Bauleiter vom 16.06.2020
  • Geologisch/geotechnische Begleitung der Aushub- und Einbauarbeiten während den 14 Tag- und 14 Nachtschichten:
    o   Beurteilung der Aushubsohle
    o   Visuelle Kontrolle des Planungsschutzschicht (PSS)-Materials
    o   Beurteilung der Verklebung des angrenzenden Schotters/Sickerkies
  • Schlussdokumentation

 

Ausführungsperiode

Sommer 2020

 

Auftraggeber

SBB AG Infrastruktur

Team

437f38de67

Thomas Kippel

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:
mo

Michael Oester

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:
357d530dfa

Yves Kunz

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail: