Baugrund

Umbau Bahnhof Oberried a. Brienzersee

Projektbeschreibung

Die Zentralbahn plant einen Umbau des Bahnhofs Oberried am Brienzersee, samt Verlängerung der Perronanlage und eines neuen Aussenperrons. Um den Bahnhof behindertengerecht zu gestalten soll zusätzlich eine Personenunterführung erstellt werden. Die Wanner AG Solothurn wurde mit der Durchführung einer Baugrunduntersuchung beauftragt.

 

Projektstufen

  • Vorprojekt

 

Ausgeführte Arbeiten

  • Organisation und Begleitung von Baggerschlitzen und Kernbohrungen
  • Durchführung von 12 Rammsondierungen System VAWE, inkl. Setzen von 2 Piezometern
  • Auswertung und Berichterstattung

 

Ausführungsperiode

Herbst 2018

 

Auftraggeber

Zentralbahn AG

Team

Thomas Kippel

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:

Michael Oester

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:

Mario Kocher

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail: