Altlasten

Schiessplatz Schützenmatt, Solothurn

Projektbeschreibung

Der Juniorentennisplatz wurde auf dem ehemaligen Kugelfang der Schiessanlage Schützenmatt der Stadt Solothurn geplant. Im Vorfeld wurde die historische Lage und eine technische Untersuchung durchgeführt. Basierend darauf wurden anschliessend die Bauarbeiten fachtechnisch begleitet.

 

Projektstufen

  • Historische Untersuchung
  • Technische Untersuchung
  • Rückbau und Entsorgung der belasteten Materialien

 

Ausgeführte Arbeiten

  • Historische und kleine technische Untersuchung zur Lage und Ausdehung des ehemaligen Kugelfanges
  • Begleitung des Rückbaus und korrekte Entsorgung der belasteten Materialien
  • Altlastenrechtliche und abfallrechtliche Beratung und Begleitung des Bauvorhabens 

 

Ausführungsperiode

2014 bis 2015

 

Auftraggeber

Tennisklub Schützenmatt

Team

Flurin Vils

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:

Piet Ouwehand

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail: