Baugrund, Geothermie

Roth AG Gerlafingen

Projektbeschreibung

Für die Firma Roth AG Gerlafingen wurden für den Betriebsneubau einerseits die Baugrunduntersuchungen inkl. Versickerungsbeurteilung und andererseits aber auch die Machbarkeit für den Betrieb einer Grundwasser-Wärmepumpe durch Wanner AG Solothurn durchgeführt. Die Machbarkeit einer Grundwasser-Wärmepumpe wurde mehrstufig erarbeitet. Nach den Vorabklärungen (Archivrecherche, Abklärungen kantonale Stellen) wurde eine Sondierbohrung abgeteuft. Für die definitive Machbarkeit der Grundwasser-Wärmepumpe wurde ein Pumpversuch inkl. der Bestimmung von physikalischen und chemischen Parameter für den Betrieb einer Grundwasser-Wärmepumpe durchgeführt.
 

Projektstufe

  • Machbarkeitsstudie

 

Ausgeführte Arbeiten

  • Baugrunduntersuchungen mit Baggerschlitzen und Sondierbohrung
  • Versickerungsversuch für Beurteilung der Versickerung
  • Voranfrage bei kantonaler Stelle für die Machbarkeit einer Grundwasser-Wärmepumpe
  • Ausführung Pumpversuch inkl. Probenahmen für Machbarkeitsabklärung einer Grundwasser-Wärmepumpe

 

Ausführungsperiode

seit 2008

 

Auftraggeber

bfb ag  management.planung.bau Egerkingen

Team

Piet Ouwehand

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:

Thomas Kippel

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail: