Baugrund, Altlasten

Manor Solothurn – Flächenerweiterung Innenhof

Projektbeschreibung

Im Zuge des Bauprojekts erfolgte im Innenhof des Manors Solothurn unter sehr engen Platzverhältnissen der Aushub von belasteten Materialien. Diese stammten von einer alten, mit Abfällen und Bauschutt gefüllten Brunnenstruktur, welche bereits 2012 im Rahmen von archäologischen Grabungen freigelegt und untersucht wurde. Das Aushubmaterial wurde in Begleitung einer Altlasten-Fachperson der Wanner AG Solothurn triagiert und entsprechend dem Belastungsgrad fachgerecht entsorgt.

 

Projektstufe

  • Vorprojekt

 

Ausgeführte Arbeiten

  • Geologische und geotechnische Baubegleitung
  • Belastungsuntersuchung und Entsorgungskonzept
  • Triage und Aushubbegleitung sowie Bestimmung der Entsorgungswege
  • Entsorgungsnachweis

 

Ausführungsperiode

Frühjahr 2018

 

Auftraggeber

Manor AG

 

 

Team

Piet Ouwehand

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:

Annelies Berger

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:

Flurin Vils

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail: