Gewässerschutz, Geothermie

Grundwasser-Wärmepumpe Neubau Firmengebäude in Oberbuchsiten

Projektbeschreibung

Für den Neubau eines Firmengebäudes in Oberbuchsiten ist eine Grundwassernutzung zum Heizen und Kühlen geplant. Nach positiver Machbarkeitsabklärung wurden ein Entnahme- und ein Rückgabebrunnen erstellt und Pumpversuche durchgeführt.

 

Projektstufe

  • Machbarkeitsstudie
  • Vorprojekt
  • Ausführung

 

Ausgeführte Arbeiten

  • Machbarkeitsabklärung in Kontakt mit Amt für Umwelt
  • Organisation und Begleitung von Brunnenbohrungen, Einbau von Brunnenrohren
  • Aufnahme geologische Profile, Einreichung beim Amt für Umwelt
  • Vorausfüllen des Entnahmegesuchs

 

Ausführungsperiode

Januar bis April 2017

 

Auftraggeber

IMP Bautest AG, Oberbuchsiten

Team

Konrad Zeltner

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail:

Piet Ouwehand

Telefon: 032 625 75 75
E-Mail: